Due to the Chinese New Year(Spring Festival) Holidays, our production will pause from 4th Feb and resume on 19th Feb. Please schedule your order in advance. We wish you a Happy New Year.

CNC-Drehen Service

Erhalten Sie sofortige Angebote für schnelle Prototypen und Produktionsteile mit dem Online-CNC-Drehservice von Unionfab. Wir sind nach ISO 9001:2015, ISO 13485 und AS9100D zertifiziert.

Ein neues CNC-Angebot starten

STEP|STP|IGS|DWG|DXF|PDF-Dateien

  Alle Uploads sind sicher und vertraulich

CNC-Drehservice Übersicht

Bei Unionfab setzen wir eine umfangreiche Sammlung von über 50 CNC-Drehmaschinen und CNC-Drehzentren ein, um akkurate runde oder zylindrische Drehteile zu produzieren, die die Erwartungen unserer Kunden übertreffen. Ob für Rapid Prototyping oder die Produktion von Kleinserien - Unionfab bietet Ihnen sofortige Preisgestaltung, bedarfsgerechte Vorlaufzeiten und fertigungsgerechtes Design für Ihre CNC-Drehteile aus Metall und Kunststoff. Fordern Sie noch heute Ihr Angebot an!

Verwenden Sie den obigen 3D-Viewer, um eine Vorschau auf die Rendering-Funktionen von Unionfab zu erhalten.

Unionfab CNC-Werkstoffe

MaterialVerfügbare Sorten

Aluminium

Aluminium 5052,
Aluminium 7075,
Aluminium 7075-T6,
Aluminium 6063-T5,
Aluminium 7050-T7451,
Aluminium MIC-6,
Aluminium 6061-T6,
Aluminium 2024-T3

Messing/Bronze

Messing C360,
Messing 260,
C932 M07 Lager Bronze

Kupfer

EPT-Kupfer C110,
Kupfer 101

Kunststoffe

ABS,
Acetal [Delrin],
Acryl,
G-10 Garolith,
Nylon 6/6,
PEEK,
Polycarbonat,
PTFE [Teflon],
Polypropylen,
Polyethylen mit ultrahohem Molekulargewicht

Stahl

Legierter Stahl 4130,
Legierter Stahl 4140,
ASTM A36,
Rostfreier Stahl 15-5,
Rostfreier Stahl 17-4,
Rostfreier Stahl 18-8,
Rostfreier Stahl 303,
Rostfreier Stahl 304,
Rostfreier Stahl 316/316L,
Rostfreier Stahl 416,
Rostfreier Stahl 420,
Stahl 1018,
Stahl A36

Titan

Titan Grad 2,
Titan 6Al-4V

Zink

Zinkblech Legierung 500

Beendet

Anwendungen des CNC-Drehens

Rapid Tooling

Einer der größten Vorteile der CNC-Bearbeitung für die Herstellung von Werkzeugen, wie z. B. Vorrichtungen oder Formen, ist die Kompatibilität mit fast allen Materialien.

Schnelles Prototyping

Die große Auswahl an verfügbaren Materialien in Verbindung mit den niedrigen CNC-Bearbeitungskosten pro Stück und den hohen Produktionsgeschwindigkeiten machen die CNC-Technik zu einer hervorragenden Wahl für das Rapid Prototyping.

Serienproduktion

Mit hochwertigen Oberflächenbehandlungen, einer Vielzahl von Materialien und präzisen Toleranzen erweist sich das CNC-Drehen als äußerst vorteilhaftes Verfahren für die Herstellung von Serienteilen.

Vorteile des CNC-Drehens

CNC Allgemeine Freigaben

BeschreibungAllgemeine Toleranz

Abstand Abmessungen

Für Merkmale der Größe (Länge, Breite, Höhe, Durchmesser) und Lage (Position, Konzentrizität, Symmetrie) +/- 0,005".

Ausrichtung und Form Abmessungen

0-12" +/- 0,005", Winkligkeit 1/2 Grad.

Randbedingung

Scharfe Kanten werden standardmäßig gebrochen und entgratet. Sie können kritische Kanten angeben, die auf einem Druck scharf bleiben müssen.

Überblick: Was ist CNC-Drehen?

Die Grundlagen der CNC-Drehmaschinen

CNC-Drehmaschinen, auch bekannt als Drehmaschinen mit angetriebenen Werkzeugen, werden eingesetzt, um verschiedene Geometrien wie zylindrische Formen, Kegel, Konturen, Gewinde und sogar komplexe Profile mit Hilfe einer fortschrittlichen CNC-Programmierung zu erstellen. Während die Drehmaschine das Werkstück auf einer vertikalen oder horizontalen Achse dreht, bewegt sich das Schneidwerkzeug entlang seiner linearen Bahn, trägt Material ab und formt es in die gewünschte Form. Der Prozess der Formgebung eines Werkstücks auf einer CNC-Drehmaschine wird gemeinhin als Drehen bezeichnet.

So funktioniert CNC-Drehen

Dieses subtraktive Verfahren, das bei CNC-Drehmaschinen zum Einsatz kommt, ermöglicht eine präzise und genaue Formgebung des Werkstücks. Nach der Erstellung des G-Codes wird ein Stück unbearbeitetes Rohmaterial in das Spindelfutter der Drehmaschine eingesetzt. Die Spindel dreht sich, während das Spannfutter das Werkstück sicher festhält. Wenn das Schneidewerkzeug mit dem rotierenden Werkstück in Berührung kommt, trägt es nach und nach Materialschichten ab. Dieser Vorgang wird so lange fortgesetzt, bis die gewünschte Form erreicht ist.

Eine Drehmaschine mit angetriebenen Werkzeugen bietet eine breite Palette von Bearbeitungsmöglichkeiten, darunter Plandrehen, Gewindeschneiden, Rändeln, Bohren, Aufbohren, Reiben und Kegeldrehen. Die Notwendigkeit von Werkzeugwechseln bei verschiedenen Operationen kann sowohl die Kosten als auch die Rüstzeit erhöhen.

Nach Abschluss aller Bearbeitungsvorgänge wird das Teil zur weiteren Nachbearbeitung vom Rohteil getrennt. Anschließend ist die CNC-Drehmaschine ohne nennenswerte Rüstzeiten wieder für die nächste Aufgabe bereit.

Arten von CNC-Drehmaschinen

Unter den verschiedenen Arten von Drehbänken sind die 2-Achsen-CNC-Drehbänke und die Langdrehbänke am weitesten verbreitet. Die Besonderheit der Langdrehautomaten besteht darin, dass sie das Rohmaterial durch eine Führungsbuchse führen, wodurch das Werkzeug viel näher am Auflagepunkt schneiden kann. Aufgrund dieser Eigenschaft eignen sie sich hervorragend für die Herstellung länglicher und filigraner CNC-Drehteile sowie für die Präzisions-Mikrobearbeitung. Einige Langdrehautomaten sind mit einem zusätzlichen Werkzeugkopf ausgestattet, der als CNC-Fräse fungiert und die Möglichkeit bietet, verschiedene Bearbeitungsaufgaben auszuführen, ohne das Werkstück auf eine andere Maschine umzulagern. Für komplexe Drehteile bieten CNC-Drehdienstleistungen durch den Einsatz von Langdrehautomaten eine außergewöhnliche Kosteneffizienz.

Vorteile des CNC-Drehens

Ähnlich wie CNC-Fräsen bieten CNC-Drehmaschinen einfache Einrichtungsoptionen, die eine hervorragende Wiederholgenauigkeit gewährleisten, so dass sie für verschiedene Anforderungen geeignet sind, einschließlich Rapid Prototyping sowie Klein- und Großserienproduktion.

Die Fähigkeit von mehrachsigen CNC-Drehzentren und Langdrehautomaten, mehrere Bearbeitungsvorgänge in einer einzigen Aufspannung durchzuführen, steigert ihre Effizienz weiter. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, Werkstücke zwischen verschiedenen Maschinen zu transferieren oder zeitaufwändige Werkzeugwechsel durchzuführen, was sie zu einer kosteneffizienten Option für komplexe Geometrien macht.